Dr. Axel B. Röpke specialises in renewable energies law and corporate law. He also supports corporate acquisitions (Mergers and Acquisitions, M&A).

Corona-Krise: Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrages bis 30.09.2020 ausgesetzt

Die Corona-Pandemie zieht erhebliche wirtschaftliche Folgen nach sich. Wenn Geschäfte geschlossen, Messen und andere Veranstaltungen abgesagt werden und sogar der Handel mit bestimmten Ländern oder Produkten beschränkt wird, kann so manches Unternehmen schnell in seiner wirtschaftlichen Existenz bedroht sein. Unverzüglichkeit des Antrags bei Insolvenz Gleichzeitig ist das deutsche Insolvenzrecht sehr streng: wird klar, dass das…

Windenergie- und Photovoltaik-Ausschreibungen: Reaktion der BNetzA auf Corona – Fristen aktuell gelockert

Zulieferer pausieren, Lieferungen kommen nicht rechtzeitig an und im schlimmsten Fall ruht die Baustelle. Die Realisierung oder Fertigstellung vieler Wind- oder Photovoltaik-Projekte kann aktuell aus vielen Gründen nicht innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen vollzogen werden. Längere Fristen bei Realisierung Angesichts der Lage hat die Bundesnetzagentur die Regeln zur Ausschreibung von Erneuerbare Energien Projekten der aktuellen…

Symbolisk billede: Vindmøller mod mørk himmel

Det bliver mørkt igen: Tyskland slukker for blinklys på vindmøller om natten

Der en ret markant ændring på vej for vindmølleejere i Tyskland: Fra 01.07.2020 skal alle vindmøller i Tyskland kunne slukke for afmærkningslys om natten og kun tændes, når et flyvefartøj kommer i nærheden. Det kaldes i Tyskland meget formelt for „bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung“ (kort „BNK“) og loven er, ligesom navnet allerede antyder, kommet over natten med…